• Heinzel Telefonnummer 0561-68810
  • Heinzel Öffnungszeiten Mo, Di, Do: 9.00-12.30 & 14.00-18.00
  • Mi: 8.30-12.30
  • Fr: 9.00-13.30

| Qualifikation, Zertifizierungen
  und Fortbildungen

| Vita

 

1983 – 1989: 

Studium der Zahnheilkunde an der Philipps-Universität Marburg

1989:

Staatsexamen und Approbation

1989-1997:

Zahnärztliche Tätigkeit an verschiedenen Bundeswehrstandorten

1997-1999:

Forschungsarbeit an der Christian-Albrechts-Universität Kiel

1999:

Dissertation und Promotion zum Dr.med.dent.

1999:

Übernahme der jetzigen Zahnarztpraxis in Kassel

| Zertifizierungen

Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie

 LZÄK 2003

Tätigkeitsschwerpunkt Restaurative Zahnheilkunde

 LZÄK 2008

Schlafmedizin

 DGZS Zertifikat 2013

Behandlung schlafbezogener Atmungsstörungen

 Zertifikat 2003

Curriculum Umweltzahnmedizin

 DeGUZ 2012

Schlafmedizin

Zertifikat 2017

| Fortbildungen

Für zahnärztliche Fortbildungen gibt es nach einer Bewertungsvorgabe der Bundeszahnärztekammer sog. „Fortbildungspunkte“. Es werden beispielsweise 8 Punkte für eine ganztägige Veranstaltung vergeben.

Sind in einem Jahr mindestens 50 Punkte erreicht, verleiht die LZKH das entsprechende Fortbildungssiegel.

Fortbildungssiegel 2006

 

Fortbildungssiegel  2010

 

Fortbildungssiegel 2011

 

Fortbildungssiegel 2012

Fortbildungssiegel 2013

 

Fortbildungssiegel 2014

 

Fortbildungssiegel 2016

 

Fortbildungssiegel 2017

| Mitgliedschaften

DGZMK
Deutsche-Gesellschaft-für-Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

DGZPW
Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Werkstoffkunde und Prothetik

DGZS
Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Schlafmedizin

DeGUZ
Deutsche Gesellschaft für Umweltzahnmedizin

APW
Akademie Praxis und Wissenschaft

QUINTZ
e.V. Kassel

| Charity

Seit 2000 Unterstützung des Kasseler Projektes
Zahnärzte und Patienten helfen Kindern in Not e.V.